Montag, 11. Juni 2012

Einbruchsziele werden ausgespäht

Liebe Nachbarn,

die Urlaubszeit naht und damit die Einbruchsgefahr. Bevor Profis einbrechen, spähen sie ihre Ziele aus. Genau das passiert zur Zeit in unserem Viertel. Gegen 4:40 Uhr wurde am 11. Juni 2012 einer unserer Nachbarn ausgespäht. Das Bild wurde von einer Überwachungskamera auf seinem Grundstück aufgenommen. 

Die beste Sicherung gegen Einbrüche ist laut Auskunft der Polizei intensiver auf das jeweilige Nachbargrundstück zu achten. Auch Alarmanlagen etc. sollten intakt sein und jeweils  in Betrieb gesetzt werden.

Bitte teilen Sie uns ähnliche Vorfälle bei Ihnen mit.

Mit freundlichen Grüssen
Der Vorstand

Keine Kommentare:

Kommentar posten